Freiraum

04. Juni bis 12. Juni 2022

Ausstellung in der Galerie im Haus der Begegnung

Unser künstlerisches Schaffen ist durch Corona leider doch deutlich ausgebremst worden. Dessen ungeachtet wollen wir in 2022 mit frischem Schaffensdrang neue Projekte anstoßen. So veranstalten wir am 14. und 15. Mai unser erstes Malwochenende für dieses Jahr. Gemeinsam wollen wir künstlerisch tätig werden, jeder auf seine Art, uns gegenseitig beflügeln und austauschen, darauf freue wir uns schon sehr. Nähere Infos über unser Kontaktformular.

Die „40ste“ – der Kunstkreis Pfaffenhofen feiert Jubiläumsausstellung

Ausstellung vom 4.Januar bis zum 19. Januar

Vernissage am 3. Januar um 19.30

Als im Januar 1980 der damalige Hobbykunstkreis Pfaffenhofen zu seiner ersten Ausstellung einlud, konnte noch niemand ahnen, dass sich daraus eine Pfaffenhofener Institution entwickeln würde. Die damaligen fünf Aussteller, zeigten ihre Ölbilder, Schnitzereien, Zeichnungen und anderes an fünf aufeinander folgenden Tagen und konnten damit einen großen Publikumserfolg erzielen. 

Zum Jubiläum präsentiert der Kunstkreis Pfaffenhofen nun seine Ausstellung unter dem Titel „Die 40.“. Die Künstlerinnen und Künstler haben sich bewusst gegen ein Thema entschieden, entspricht doch diese Themenfreiheit der ursprünglichen Idee, die Künstler das ausstellen zu lassen, was sie im Laufe der letzten Monate geschaffen haben. Mit den aktuellen „Lieblingsstücken“ von Ulrike Blechschmidt, Dorothee Bornemann, Sonja Frimmer, Sigrid Günther, Bärbel Klier, Rosemarie Klimt, Gerda Kohlhuber, Julia Lichtenstern, Conny Paulsen-Knop, Dr. Uwe Quade, Ingwelde Reinhold, Margarete Romsauer, Hannegret Thielitz und Heidi Wilhelm kann nun jeder zu der Ausstellung das beitragen, was ihn künstlerisch bewegt hat. Ergänzt wird die Ausstellung durch die Skulpturen von Dr. Uwe Quade.